Praxisphilosophie

„Über den Tellerrand hinausschauen“ 


Neben der klassischen “Evidence Based“ Schulmedizin biete ich meinen Patienten alternativmedizinische Therapiekonzepte an. 

Ein wesentlicher Inhalt meiner ärztlichen Arbeitsphilosophie ist die Betrachtung einer Erkrankung unter dem „Ganzheitlichen Aspekt“

Nicht selten stressinduzierte Erkrankungen wie der Hörsturz, der Tinnitus oder auch der Schwindel bedürfen meines Erachtens einer differenzierten Betrachtungsweise. 

Häufig lassen sich belastende medikamentöse oder auch operative Maßnahmen vermeiden!
Welches Therapiekonzept zur Anwendung kommt, wird individuell nach Krankheitsbild gemeinsam mit meinen Patienten entschieden. 

Neben der Krankheitsbewältigung bildet die Krankheitsvermeidung im Sinne einer Krankheitsprophylaxe, einen zentralen und wichtigen Bestandteil meiner ärztlichen Aufgabe. Neben alternativmedizinischen Verfahren (z.B. Akupunktur) verwenden wir individuelle Konzepte auf naturmedizinischer Basis. (z. B. Phytotherapie) 

Gerne führen wir mit Ihnen ein individuelles Beratungsgespräch.

Sprechstundenzeiten

Mo. 8:00-13:00 Uhr, 15:00-18:00 Uhr

Di.   9:00-13:00 Uhr, 15:00-18:00 Uhr

Mi.  8:00-12:00 Uhr

Do. 9:00-13:00 Uhr, 15:00-18:00 Uhr

Fr.  8:00-14:00 Uhr

Privat und alle Kassen





Terminsprechstunde

Telefonische Anmeldung erbeten

Tel.: 0228 623 940

HNO-Ärzte
in Bonn auf jameda
Bewertung wird geladen...